Auf der Suche nach dem perfekten Geschmack

Vom Informatiker zum Metsieder: Der in Strengelbach wohnhafte Alexander Eckert gab seinen sicheren Job auf, um Honigwein herzustellen. Ein Besuch in der Zofinger Metsiederei. Eichenholz-Fässer und Stahltanks, unzählige kleinere und grössere Gärtanks sowie ein ansehnliches Flaschenlager. Das würde man mitten in der Zofinger Industriezone im Brühl kaum erwarten. Und doch gibt es das dort. In einem rund hundert Quadratmeter grossen Raum im Keller des Trilapark- Geschäftsgebäudes befindet sich das Reich von Alexander Eckert. Eckert ist weder Winzer noch Bierbrauer. «Meine Trauben sind der Honig», sagt er lachend. Und klärt dann auch gleich die Begrifflichkeit: «Ich bin nicht Brauer, sondern Metsieder – ich stelle Honigwein her.» mehr



Die aktuelle Ausgabe


Archiv