Woche 29 / 2019

uf em 1000er-Stägli

Es sind einige Wochen vergangen, als ich eine schöne Begegnung auf dem legendären 1000er- Stägli am Born oberhalb der A1 hatte, die mich seither begleitet und die ich Ihnen, geschätzte Leserinnen und Leser, nicht vorenthalten möchte. Doch schön der Reihe nach. Mit meinen inzwischen 88 Kilo Körpergewicht und 64 Lenzen auf dem Buckel bezwinge ich das legendäre 1000er-Stägli am Born oberhalb der A1 noch recht locker. Allerdings bevorzuge ich wegen der Topographie und dem geringerem «Verkehrsaufkommen» des Langsamverkehrs das Zick-Zack-Wegli mit Einstieg oberhalb des Restaurants Höfli. – Das regelmässige und harmonische Atmen bereitet mir keine Probleme. Der Zusatzballast, laut Bodymassindex (Grösse und Körpergewicht) etwa 10 Kilo, oder bildlich dargestellt in jeder Hand einen 5-Kilo-Stein, erfordert von mir das Überwinden des inneren Schweinehundes. Das habe ich als langjähriger Fussballer und ehemaliger «Füsu» zum Glück immer noch intus. mehr

Archiv